Karate

Neues aus der Abteilung

05.04.2022

Osterferien Plan 2022

Hier findet Ihr die Übersicht der Stunden die wir in den Osterferien (11.04.2022 -24.04.2022) in der GuBo Halle anbieten.
Hinweis: Die anderen Angebote in den städtischen Hallen finden in dem Zeitraum nicht statt. Ab dem 25.04.2022 finden alle Angebote zu Ihren regulären Zeiten wieder statt. Bei Fragen schreibt uns gerne an info@me-sport.de.

Osterferien Plan

16.06.2020

Wiederaufnahme nach den Sommerferien

Nach Besprechung in der Abteilung, wird der Kontaktsport nach den Sommerferien starten. Bei Fragen können Sie sich gerne an info@me-sport.de wenden.

06.03.2019

Jubiläumslehrgang zum 40-jährigen Bestehen der Karate-Abteilung

Aufgrund des persönlichen Einsatzes des Gründers und Abteilungsleiters der Karate-Abteilung, Jusuf Dzudzevic, war es ihm gelungen, zwei international anerkannte und hochrangige Professoren in Karate, für unseren Lehrgang anlässlich des 40-jährigen Bestehens der Karateabteilung zu gewinnen. Zu Beginn der Trainingseinheiten begrüßte Jusuf den Vorstandsvorsitzenden von mettmann-sport e. V., Markus Ordon. Weitere Ehrengäste waren der zweifache Weltmeister Enver Idrisi und Präsident der Fudokan Karate Akademie Deutschland e.V., Karl-Hans König. Markus Ordon lobte das soziale und sportliche Engagement von Jusuf Dzudzevic in den vergangenen 40 Jahren. Er bedankte sich außerdem bei den Helfern, Petros Tsiamos und Dierk Petereit, ohne deren Unterstützung dieser außergewöhnliche Lehrgang nicht in dieser Form stattgefunden hätte. Jusuf übergab die Leitung des Lehrganges danach an die beiden Großmeister und Brüder Prof. Dr. Ilija Jorga (10. Dan) und Prof. Dr. Vladimir Jorga (9. Dan). Prof. Dr. Ilija Jorga ist Gründer des FUDOKAN und selbst mehrfacher Welt- und Europameister. Nicht zuletzt aus seiner sehr erfolgreichen Zeit als langjähriger Trainer der jugoslawischen Nationalmannschaft, hat er Jusuf bereits in den frühen Jahren zusammen mit seinem Bruder als Trainer und Mentor begleitet. In der ersten, von Sensei Ilija Jorga geleiteten Trainingseinheit ging es vornehmlich um optimale, effektive, schnelle Technikausführung mit und ohne Partner. Mit seinen Ausführungen und Erklärungen machte er die Sportler immer wieder auf individuelle Fehler aufmerksam und schaffte es dabei, jeden Anwesenden anzusprechen. Der Abend hielt für einige geladene Ehrengäste noch eine besondere Überraschung parat. Ein Profikoch (Hamou Ahmed Gherab) hatte es sich nicht nehmen lassen, aufgrund seiner langjährigen Freundschaft mit Jusuf, für geladene Ehrengäste ein hervorragendes Menü zuzubereiten. Zum Vergnügen aller stellte sich dieser Profikoch im weiteren Verlauf des Abends auch als exzellenter Sänger und Alleinunterhalter heraus. Dieser unvergessliche Lehrgang wurde auf Jusufs Idee hin professionell durch ein Team von sportstadt.tv in Bild und Ton festgehalten, welcher bald zu sehen sein wird. Summa summarum war es für alle Beteiligten, ob aus Berlin, Süddeutschland, Mettmann oder Düsseldorf eine gelungene Jubiläumsveranstaltung.

 

Bildergalerie