Handball

News-Archiv

25.04.2020

Heimspieltag im Herrenhaus

Kommt vorbei und Unterstützt unsere Mannschaften im Herrenhaus.

Spieltag 09.05.2020

16.04.2020

Heimspieltag im Herrenhaus

Kommt vorbei und Unterstützt unsere Mannschaften im Herrenhaus.

Spieltag 25.04.2020

12.03.2020

Kein Spielbetrieb ab sofort!

Ab sofort ist der Spielbetrieb bei den Handballern auf weiteres eingestellt!

04.03.2020

Trikotübergabe durch Aßfelder Optik für Handballjugend

Im November übergab Herr Aßfelder den Jungen der  Handball D-Jugend von MeSport einen neuen Trikotsatz. Die Mannschaft um Trainer Jens Leiss und Tim Bachhausen startet in dieser Saison in der Bestengruppe der Kreisliga des Handballkreises Niederberg und belegt dort aktuell den 4. Tabellenplatz. Verein und Mannschaft sagen VIELEN DANK an Optik Aßfelder.

17.01.2020

Anmeldungen zum Lenste Cup vom 29.05.-01.06.2020

 

 

 

Bereits zum 5. Mal begibt sich die Handballjugend des Vereins auf große Reise nach Lenste.

Dieses Mal fahren die Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2007  und 2008 sowie 2005 und 2006 über Pfingsten nach Grömitz an die Ostsee.

Im letzten Jahr fuhren fast 60 Jugendliche zum Lenste Cup und schlossen so die Handballsaison mit viel Spaß und spannenden Handballspielen im Freien ab.

Die Anmeldungen erhaltet Ihr über Eure Trainer oder über den unten stehenden Link.

Anmeldung

17.01.2020

Minis suchen Nachwuchs

Minis suchen Nachwuchs ab 4 Jahren

Du hast Lust Dich sportlich zu betätigen und möchtest mit vielen Kindern jede Menge Spass haben?

Dann komm zu uns. Wir treffen uns montags und mittwochs von 17-18.30 Uhr in der Sporthalle des Konrad-Heresbach-Gymnasiums.

Komm doch einfach mal zum Schnuppern vorbei!

 

mehr Infos

04.09.2019

Handball Dauerkarten ab 09.09.2019 erhältlich

Dauerkarten für die neue Saison sind ab Montag, 9.9.2019 im me-sport STUDIO (am Jubi über DM) erhältlich. Erwachsene: 80€; ermäßigt: 60€; gültig für alle Spiele im Herrenhaus oder dann zur Saisoneröffnung am Samstag, 14.9.2019.

Heimspielplan

05.08.2019

1. rhenag Jugendturnier: Justin Müller überreicht die Preise

Mit dabei sind Teams folgender Vereine (Nordrheinliga und Oberliga): TuSEM Essen/ Hildener AT/ HSG Homberg/Rheinhausen und vom TV Lobberich.
Die Preise werden durch Justin Müller, aktiver Bundesligaspieler und Spielmacher von TuSEM Essen übergeben. Justin ist ein Mettmanner Junge und hat in der Jugend bis 2005 in Mettmann Handball gespielt.
Die erste Paarung ist für Sonntag, 25.8.2019 um 10 Uhr angesetzt. Wer das Endspiel und anschließende Siegerehrung sehen möchte, sollte um 14.15Uhr in der Sporthalle Flurstraße sein.
 

Aktualisierung (12.8.): TuSEM ist leider verhindert. Dafür begrüßen wir SC Bayer 05 Uerdingen.

Pressemeldung

11.12.2018

Förderer der Handballjugend

Schülerhilfe setzt sich für unsere Jugend ein

Das Ziel der Schülerhilfe Mettmann ist die Verbesserung der schulischen Leistung der Kinder. Hierbei spielt der richtige Ausgleich zum konzenrtrierten und meisten sitzenden Lernen eine wichtige Rolle. Sport, Bewegung und Spaß in der Gruppe ist hierfür das probate Mittel. Denn Sport motiviert die Kinder und führt spielerisch ebenfalls zu einer kognitiven Leistungssteigerung, die Konzentrationsfähigkeit erhöht sich und Entspannung tritt ein. Die Kooperation im Team überträgt sich auf die Zusammenarbeit in anderen z.B. schulischen Arbeitsgruppen.

Daher ergänzen sich Schülerhilfe Mettmann und me-sport perfekt zur Vergrößerung des Lernerfolgs in Schule und im Sport!

Alle me-sportler erhalten 10% Rabatt auf die Monatsgebühr der Schülerhilfe Mettmann, die einen besonderen Schwerpunkt im Fach Mathematik auch für Oberstufenschüler und Studenten hat. Durch die Buchung wird zusätzlich unsere Jugend mit 10€ je Schüler unterstützt.

Schülerhilfe Mettmann

26.11.2018

Förderverein sponsort eine neue Trommel

Der Förderverein von me-sport organisiert den Handballern eine neue Trommel. Jetzt können ,Sie wieder im Takt unterstützt werden. 

11.11.2018

Infos

Neue Handball-App

Es ist offiziell: mettmann-sport Handball besitzt ab sofort eine eigene Smartphone-App. Mit dieser App haben Sie alle unsere Handball-Teams immer im Blick und verpassen kein Spiel und keine Neuigkeit mehr. Schnell, einfach und zuverlässig ist die App somit ein Muss für jeden Fan!

Sie können sie ab sofort auf Ihrem Android-Handy oder iPhone nutzen – selbstverständlich kostenlos. Klicken Sie dazu einen der unten stehenden Links an oder suchen Sie direkt unter dem Stichwort „mettmann-sport Handball“ im App Store bzw. Google Play Store.

iPhone:    https://itunes.apple.com/de/app/id1437457487

Android:    https://play.google.com/store/apps/details?id=de.mesport.app

28.10.2018

Neuer Trainingsplan - gültig ab Montag, den 29.10.2018:

07.09.2018

Pressespiegel

RP, Schaufenster und co - lest hier mehr über uns!

Im Pressespiegel findet Ihr die aktuellsten Meldungen über unseren Sport hier in Mettmann: Vorberichte, Spielberichte, Interviews und auch unser Hallenheft!

 

Pressespiegel

04.09.2018

D-Mädchen brauchen Verstärkung!

Du.....
magst Sport, hast Lust Teil eines Teams zu sein und bist 2006 oder 2007 geboren?

Dann bist Du bei uns genau richtig. Egal, ob mit oder ohne Vorerfahrung  - jeder ist willkommen!

Wenn Du Lust auf ein Probetraining bei uns hast, melde dich gerne bei Franziska Wittig unter 0176 - 23877974, per E-Mail bei kruse@me-sport.de oder telefonisch unter 0173-2511173.

Wir freuen uns auf Dich!

 

18.07.2018

Einladung zur Ball- und Bewegungsschule!

 

Was müsst ihr beachten oder mitbringen, wenn ihr an diesen Trainingseinheiten teilnehmen möchtet?

Wir bieten Euch sechs Termine. Ihr könnt frei wählen. 1, 2, 3,.... oder auch alle 6 Termine. Bitte meldet Euch vorher unter  info@uweclose.com  per mail an. Nur dann können die Trainer auch eine interessante Einheit für Euch vorbereiten. 

Ihr solltet sportgerecht gekleidet sein, d.h. T-Shirt, kurze Hose und geeignete Schuhe für die Halle und einen Durstlöscher müsst ihr mitbringen.

05.07.2018

Neuer Abteilungsvorstand ist gewählt!

v.l. Jürgen Tiedermann, André Haude, Martina Kruse, Thomas Schmidt, Dirk Loibl

Am Freitag, den 29. Juni wurde von den Mitgliedern der neue Abteilungsvorstand gewählt, sowie das neue Jugendkonzept und ein monatlicher Abteilungsbeitrag verabschiedet. Das Team um Abteilungsleiter Thomas Schmidt übernimmt ab sofort in stellvertretender Funktion folgende Aufgaben bzw. Bereiche:

  • Finanzen: André Haude
  • Koordination: Dirk Loibl
  • Organisation/Verwaltung: Martina Kruse
  • sportlicher Leiter: Jürgen Tiedermann

 Pressemitteilung vom 1.7.2018

Protokoll der Abteilungsversammlung

29.06.2018

Kreismeister!!!
Männl. D1-Jugend gewinnt das Finale gegen Vohwinkel mit 27:21

Wir gratulieren dem Team von Lena Tiedermann und Tim Wittenberg nach einer langen Saison zur Kreismeisterschaft der Saison 2017/2018!

04.06.2018

Abteilungsversammlung

Einladung aller me-sport-Mitglieder der Abteilung Handball zur ordentlichen Abteilungsversammlung am Freitag, 29.06.2018 um 19.30 Uhr
in der Gustav-Bovensiepen-Halle, Neanderstr. 16d, Mettmann. Es stehen Neuwahlen für die Abteilungsleitung und die Entscheidung über die Einführung eines Zusatzbeitrages an.
 Einladung

06.05.2018

Wir gratulieren.....

...unserer 2. Herrenmannschaft zur Meisterschaft und Aufstieg in die Landesliga! Eine grandiose Saison spielten André Eich, André Vollerigh, Daniel Maurer, Jarmo Döhler, Felix König, Maximilian Ebner, Marco Westerheide, Joscha und Luca Bastigkeit, Florian Leiss, Marcel Hackmann, Daniel Heffels, Tobias Petzinna, Thiemo Wehefritz, Timo Sieg, Thomas Guist, David Huecklekemkes und Lean Carduck. Trainiert und betreut wurde die Mannschaft von Christian Hartung, Uwe Dumschat, Michael Werner und Bernd Ebeling.

24.04.2018

Kreisqualifikation unserer Jugendmannschaften

15.04.2018

Ohne Schiedsrichter geht es nicht - oder - Handballschiedsrichter dringend gesucht!

Viele Vereine -auch wir-  haben zu wenige Schiedsrichter. Wie wir eingefleischten Handballer wissen, befinden sich die "Experten" immer auf der Tribüne. Nichts desto trotz benötigen wir tatkräftige Unterstützung auf dem Spielfeld. Die für uns große Regeländerung in Sachen Schiedsrichter wirft ihre Schatten voraus. In der laufenden Saison (2017/2018) fehlten uns 9 Schiedsrichter. Aufgrund der gemeldeten Mannschaften und der Spielklassen hätten wir 18 Schiedsrichter stellen müssen. Dank unserer jungen Nachwuchsschiedsrichter konnten wir immerhin 9 Schiedsrichter stellen.

Die Folgen der fehlenden Schiedsrichter ab der Saison 2018/2019:

  • In der nächsten Saison gibt es seitens des Verbandes "nur" eine Geldstrafe für jeden fehlenden Schiedsrichter in Höhe von 150,00 €.
  • In der darauffolgenden Saison gibt es die Geldstrafe und unsere 1. Damen oder 1. Herren starten mit 1 Minuspunkt in die Saison.
  • Sollten wir unser Schiedsrichtersoll auch in der Saison 2020/2021 nicht erfüllen, startet eine der beiden Mannschaften mit 3 Minuspunkten in die Saison. Ach ja, und die Geldstrafe bleibt bestehen!

Diese Bürde möchten wir unseren aktiven Handballern nicht auferlegen. 

Für die laufende Saison können wir nichts mehr ändern. Alle Fristen sind abgelaufen! Aber, ab bzw. für die kommende Saison können wir mit Eurer Hilfe noch Abhilfe schaffen: 

  • Meldet Euch für den nächsten Schiedsrichterlehrgang an. Der nächste Lehrgang findet ab Dienstag, den 29. Mai 2018 statt. Hast Du Interesse? Hast Du Fragen oder benötigst Du weitere Informationen? Bitte melde Dich bei Deinem Trainer oder kruse@me-sport.de.
03.04.2018

me-sport - Handball Jugendarbeit zeichnet sich aus!

3 Jugendspielerinnen von me-sport, die seit den Minis im Verein spielen, gehen in der kommenden Saison neue Wege:


Nach einer für den Verein sehr erfolgreichen Saison der weiblichen C-Jugend in der HVN-Oberliga (höchstmögliche Spielklasse in dieser Altersstufe), wurden renommierte Vereine und Trainer auf die me-sport-Talente aufmerksam. Louisa Gerke wird sich in der kommenden Saison der Talentschmiede des HSV Gräfrath anschließen und dort Ihren Beitrag dazu leisten, eine gute Platzierung in der Nordrheinliga zu erreichen.

Paulina Wiegand und Marie Hecker werden in der kommenden Saison für die Juniorenelfen, dem Bundesliganachwuchs des TSV Bayer 04 Leverkusen, auf Punktejagd gehen.

Somit werden die me-sport Talente im kommenden Jahr in den höchsten Handball-Ligen dieser Altersklasse spielen. Die Verantwortlichen von me-sport sind stolz auf die zukünftigen „Ehemaligen“ und werden mit Interesse deren weiteren sportlichen Weg verfolgen. Selbstverständlich freuen wir uns darauf, sie immer wieder im Herrenhaus zu begrüßen, in dem sie stets mit offenen Armen aufgenommen werden. Die Erfolge sind Beweis für die gute Jugendarbeit und Förderung der Talente des Großvereins mit über 4.500 Mitgliedern.

Trotz der Freude und des Stolzes über die gute Entwicklung unserer Talente, reißen Sie selbstverständlich eine große Lücke in die eigene Mannschaft des Vereins. Für das Projekt Oberligaqualifikation sucht die weibl. B- Jugend für die kommende Saison 18/19 noch Verstärkung. Die Mannschaft besteht aus 11 Mädchen, im Jahrgang 2003 und belegt aktuell den vierten Platz in der Oberliga-C-Jugend.

Es werden noch 2-3 Mädchen gesucht, die leistungsorientiert und ehrgeizig sind und die Herausforderung Oberligaqualifikation annehmen möchten. Neben dem sportlichen Erfolg stehen aber auch die mannschaftliche Geschlossenheit und Freude am Vereinsleben in einem familiären Umfeld im Vordergrund.

Weitere Informationen oder auch gerne ein Probetraining über Martina Kruse (0173-2511173, kruse@me-sport.de) / Kim Spiecker (0176-44288825, spiecker@me-sport.de).

26.03.2018

Ergebnisse vom 24. März

1. Damen - bei den 1. Damen vom Turnverein Biefang gab es eine knappe 33:31 Niederlage.

2. Damen - verlieren 29:27 bei der SFD Düsseldorf.  

1. Herren - verlieren in Krefeld-Oppum 26:23. 

Alle anderen Mannschaften befinden sich bereits in der Osterpause. Weiter geht es am 14.04. im Herrenhaus!

Wir wünschen ALLEN ein schönes Osterfest und erholsamen Ferien!

12.03.2018

Erfolgreiches Wochenende:

1. Herren gewinnen 31:36 in Angermund und stehen nun mit 22:16 Punkten auf Platz 6. 

2. Herren sind zurück in der Erfolgsspur und gewinnen gegen MTV Elberfeld 28:20. 

3. Herren gewinnen das Derby gegen den TB Wülfrath mit 28:27. 

2. Damen: 3. Sieg in Folge. Nach dem 20:28 Sieg in Neuss stehen die Damen mit ausgeglichenem Punkteverhältnis auf Platz 6. 

 

18.02.2018

Erfolgreiches Wochenende!

1. Herren

Mit dem 30:28 Sieg gegen die HSG Wesel und dem vierten Sieg in Folge, festigen die Herren 1 ihren Platz im Mittelfeld. Mit 18:14 Punkten belegen sie derzeit Platz 8.

2. Herren

Weiterhin verlustpunktfrei mit 28:0 Punkten an der Tabellenspitze!!!! Gegen die Zweitvertretung der HSG Velbert/Heiligenhaus wurde mit 30:19 der 14. Sieg in Folge eingefahren. 

1. Damen

Nach dem 29:23 Sieg gegen SV Wipperfürth haben die Damen nun einen 6 Punkte Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz. Mit 12:16 Punkten stehen sie auf Platz 8.

2. Damen

Endlich wieder ein Erfolgserlebnis! Gegen den Niederbergischen HC, zur Zeit Tabellenfünfter der Landesliga Gruppe 2, erreichten die Damen 2 ein umkämpftes 20:20.