Judo

News-Archiv

23.05.2022

Bezirksmeisterschaften

Nach den Erfolgen bei der Kreismeisterschaft konnten die me-sport-Judokas Lea  ( U13) und Lilli ( U11) ihre Medaillensammlung bei den Bezirksmeisterschaften erweitern. Beide erkämpften sich den 2.Platz. Hier ist allerdings für die U 11 Schluss; für Lea geht es aber in der U 13 im Juni weiter zu den Nordrhein-Meisterschaften. Wir drücken die Daumen!

16.05.2022

me-sport-Judokas weiter auf Titelkurs

Am Wochenende fanden die Kreismeisterschaften U 11 und U 13 sowie das Kreisturnier U 15 in Haan statt. Nach den weiteren Corona-Lockerungen erreichten die Teilnehmerzahlen annähernd das Niveau vor Corona. Hier konnte der me-sport Judonachwuchs auch an die Erfolge der Vergangenheit anknüpfen. In der U 11 erreichte Henri Schulz den 5.Platz, Jesper Cornels sicherte sich den Titel des Kreis-Vizemeisters, Lilli Schröder und Uğur Sicim standen jeweils ganz oben auf dem Treppchen und konnten mit ihrer Goldmedaille den diesjährigen Kreismeistertitel präsentieren. In der U 13 erkämpfte sich Lea Fischer ebenfalls den Titel Vize-Kreismeisterin. Das Kreisturnier der U 15 war für Maximilian Kütterer ( Platz 3) und Justus Cornels ( Platz 2) ebenfalls ein guter Erfolg.

02.05.2022

Judokas beim Bachlauf

Auch ausserhalb der Judomatte wissen sich die me-sport-Judokas erfolgreich zu bewegen. Beim traditionellen 17. Mettmanner Bachlauf konnten in ihren Altersklassen Emily Schröder den 10.Platz, Lea Fischer den 3.Platz, Lilli Schröder und Maximilian Kütterer den jeweils 1.Platz belegen. Auch für die Eltern lief es erfolgreich. Doreen Schröder (13.) und Denis Schröder (3.) sowie Katrin Fischer (7.) mischten mit respektablen Ergebnissen mit. Unterstützt wurden alle durch Abteilungsleiter Karl-Heinz (Kalle) Hartung und Stellvertreter Christian Raabe

05.04.2022

Ostercamp Judo Camp & Osterferien Plan

Du hast Lust in den Ferein an einem Judo Camp dran teilzunehmen um noch mehr zu lernen? Dann melde dich für das Kinder Judo Feriencamp für Anfänger vom 19.04. bis 22.04.2022 bei mettmann-sport an. Mehr Infos und Anmeldung findet Ihr Hier.

Osterferien Plan

05.04.2022

Senioren-Cup

Nach 2Jahren Corona-Pause startete wieder der beliebte Senioren-Cup Ü30 in Bochum mit nationalen und internationalen Beteiligungen. Denis Schröder erkämpfte sich in seiner Klasse den 1.Platz, Anne Kreuels durfte sich in ihrem allerersten Turnier schon über eine Bronzemedaille freuen

05.04.2022

me-sport-Judokas starten durch

Nachdem im Kontaktsport das Training wieder einigermaßen normal lief, fanden am letzten Wochenende die Kreismeisterschaften U15 und das Kreiseinzelturnier U13 in Velbert statt. Allerdings sorgte Corona dafür, dass viele Vereine diesen Veranstaltungen fern blieben und es wird sicher noch eine Weile dauern bis sich der Sport und speziell der Kontaktsport davon erholt. Um so erfreulicher waren die Platzierungen.

In der U15 gab es Gold für Lena Raabe, Justus Cornels erreichte den 2.Platz.

Beim Kreisturnier U13 standen Lea Fischer und Tim Raabe ganz oben auf dem Treppchen. Den 2.Platz belegte Ruslan Kehl und Neueinsteiger  Uğur Sicim durfte sich in seinem ersten Wettkampf schon über Bronze freuen.

10.01.2022

Jahresversammlung 2022

Die diesjährige Jahresversammlung findet unter den aktuellen Umständen als Online Veranstalltung statt.

Wann: 23.03.2022 um 19:00 Uhr

Die Anmeldung erfolgt über die Homepage www.me-sport.de. Drei Tage vor der Veranstaltung werden die Zugangsdaten per E-Mail zur Verfügung gestellt.

Tagesordnung

04.10.2021

Vereinsmeisterschaften 2021

Die Vereinsmeisterschaften 2021 waren für viele  erstmalig nach langer  Pause (2020 war Coronabedingt so gut wie kein Kontaktsport möglich) die Möglichkeit einmal den Weg aufs Treppchen zu versuchen. Auf Einladung des Heinrich-Heine-Gymnasiums fanden die Kämpfe diesmal in der dortigen Turnhalle statt und es meldeten sich auch Kämpfer aus der schulischen Judo-AG an. Bevor es los ging zeigten Ines Thiele und Alessandro Avveduto einen kleinen Ausschnitt verschiedener Techniken. Angefeuert vom Publikum standen am Ende  die neuen Vereinsmeister 2021 fest:

Anna Pail, Jesper Cornels, Lea Fischer,Lena Raabe, Tim Raabe, Ines Thiele, Ruslan Kehl, Moritz Kreuels, Gabriel Landau, Oliver Backes, Leander Rasch, Denis Schröder

Im me-sport-Treff wurde wieder anschließend in gemütlicher Runde die Siegerehrung vorgenommen. Einen Ehrenpokal bekam Felix Meyer als jüngster Teilnehmer.

04.10.2021

Kreiseinzelmeisterschaften U 15 und Kreis-Turnier U 13

Bild v. links: Lena, Tim, Lea

Bei den Kreismeisterschaften U 15 in Velbert sicherte sich Lena Raabe den Titel. Beim gleichzeitig stattfindenden Kreisturnier konnte sie ebenfalls eine Goldmedaille erkämpfen.  Lea Fischer und Tim Raabe  erkämpften sich hier jeweils die Silbermedaille.

04.10.2021

Deutsche Judo-Einzelmeisterschaft Ü30

Am 25.09.2021 fanden in Bad Homburg die deutschen Judo Einzelmeisterschaften Ü30 statt. Es war das erste große nationale Turnier nach der langen, pandemiebedingten Wettkampfpause.

Lars Grimm war der einzige Starter von me-sport, da an diesem Wochenende auch die von allen Vereinsmitgliedern  langersehnte Vereinsmeisterschaft stattfand. 

In Bad Homburg musste Lars in seiner Klasse zusammen mit 8 weiteren Kämpfern antreten. Am Ende reichte es zu einem respektablen 5 Platz.

12.02.2021

Abteilungsversammlung

Hiermit laden wir Euch recht herzlich zur Abteilungsversammlung Judo am Dienstag, 09.03.2021, um 19.00 Uhr ein. Da die Versammlung online stattfindet, bitten wir Euch um eine Anmeldung vorab.
Drei Tage vor der Veranstaltung werden die Zugangsdaten per E-Mail zur Verfügung gestellt.

 Tagesordnung                            zur Anmeldung

 

04.11.2020

Lockdown-Training Deluxe vom Deutschen Judo-Bund (DJB)

Während des ersten Lockdowns im März dieses Jahres hat der Deutsche Judo-Bund (DJB) gemeinsam mit seinen Trainern und Top-Athleten eine Vielzahl an Videos für eurer Training zu Hause produziert. Nun wurde der gesamte Sport aufgrund der drastisch steigendenden Corona-Fallzahlen wieder heruntergefahren und das Motto lautet erneut „Judo at home“. Nutzt unsere Videos und haltet euch fit!

Alle Videos mit den Top-Athleten des DJB und dem gesamten Trainerstab sind auf unserer Video-Plattform https://djb.dokume.net/ und in einer Playlist auf dem DJB-YouTube-Kanal veröffentlicht. Ob Springseil-Workshop mit Anna-Maria Wagner und Maike Ziech oder Stabi-Training mit Tim Gramkow und Luka Fettköther, es ist für jeden etwas dabei.

-> Hier entlang zur gesamten YouTube-Playlist

Im November wird das Wohnzimmer wieder zum Dojo und das Bügelzimmer zur Muckibude. Mit den Trainingsübungen der DJB-Athleten und der Bundestrainer habt ich genügend Material, um die „Dojo-freie“ Zeit zu überbrücken und eure „Judo at home“-Trainingssessions kreativ zu gestalten. Videos abrufen, trainieren und schwitzen lautet die Devise!

Wer sich noch mehr herausfordern will, kann die Traningssessions mit Athletiktrainer Simon Schnell im re-live anschauen. Aber Vorsicht, Simon ist berühmt und berüchtigt bei den DJB-Athleten für seine harten Trainingseinheiten. Probiert es doch mal aus.

-> Hier entlang zur gesamten YouTube-Playlist

Zudem werden die Landesverbände aus Hamburg, Niedersachsen und Bayern in den kommenden vier Wochen auf einer Plattform spannenden Übungen online stellen und zur freien Verfügung stellen. Unter https://padlet.com/hometraining findet ihr direkt zu den Trainingsmöglichkeiten.

Durch diese Trainingsangebote könnt ihr zu Hause in euren eigenen vier Wänden aktiv sein und euch fit halten. „Judo at home“ für jedermann - viel Spaß beim Mitmachen und Schwitzen!

Alle weiteren Informationen zu unseren Corona-Aktionen findet ihr auf der DJB-Website unter "Corona-News".
Ihr Deutscher Judo-Bund e.V.

12.06.2020

Online Anmeldung

Ab dem 15.06.2020 können auch wieder die kleinen Judokas in die Halle.

Hier findet Ihr die allgemeinen Rahmenbedingungen

 

Hier geht es zur online Anmeldung

27.01.2020

me-sport-Judokas starten erfolgreich ins Neue Jahr

Beim Kreisturnier  in  Velbert  konnten Lena Raabe  mit Platz  1 und  Tim Raabe sowie Justus  Cornels jeweils  mit Platz 2 ihre Medaillensammlung erweitern. 

13.01.2020

40 Jahre Judo bei me-sport

40 Jahre Judo bei me-sport. Am 01.01.1980 startet beim damaligen Mettmanner Turnverein unter Leitung von Karl-Heinz Hartung die Judo-Abteilung. In dieser Zeit durchliefen bis heute übern 1000 Personen diese Sportart. Von Kreis- bis Weltmeisterschaften: me-sport-Judokas verschiedener Altersklassen sind hier immer wieder vertreten. Trainingscamps im In- und Ausland sorgten für Abwechslung und Horizonterweiterung. Viele "krönten" hier ihre Trainingserfolge mit dem schwarzen Gürtel. Trainer mit C- und B-Lizenz und Assistenten sorgen für einen runden Trainingsablauf, zertifiziert durch den Deutschen Judobund.

09.12.2019

Süsser Judo-Medaillen nie klingen……

Die letzte Herausforderung des Jahres waren wieder die Stadtmeisterschaften in Solingen. Mit „alten Hasen“ und neuen Wettkämpfern waren insgesamt 8 Judokas von mettmann-sport  in der U 10 und U 13  wieder sehr erfolgreich am Start. Die Geschwister Lena und Tim Raabe verteidigten hier souverän ihren Stadtmeistertitel des letzten Jahres. Silber erkämpften sich Alexander Aschenbrenner, Elias Erkelenz und Justus Cornels. Lilli Schröder, Gabriel Landau und Moritz Iglinski erreichten ebenfalls das Treppchen und freuten sich über Bronze.

09.12.2019

Zertifizierter Verein im Deutschen Judo-Bund e.V.

Die Judo-Abteilung ist aktuell für weitere 3 Jahre vom DJB zertifiziert worden.

25.09.2019

Bezirksmeisterschaften

In der U 10 gab es hier jeweils Platz 7 für Moritz Iglinski und Tim Raabe. Moritz Kreuels erreichte Platz 3 und Lilli Schröder kämpfte sich souverän auf Platz 1. In der U 13 ging es um die Qualifikation zu den NRW-meisterschaften. Für Connor Grimm kam hier eine Gewichtsklasse höher leider schnell das Aus während Justus Cornels mit Platz 3 und Lena Raabe mit Platz 5 das Ziel erreichten.

25.09.2019

Vereinsmeisterschaften

Die Vereinsmeisterschaften 2019 waren wieder für viele die Möglichkeit wieder einmal den Weg aufs Treppchen zu versuchen. Hier traten Neueinsteiger schon sehr konsequent auf und der ein oder andere Titelverteidiger aus dem letzten Jahr hatte es schwer oder wurde vom Nachwuchs „entthront“.  Bevor es los ging zeigten Ines Thiele und Alessandro Avveduto anschaulich die Wettkampfregeln verbunden mit spektakulären Techniken. Als Titelverteidiger  waren Lillie Sophie Schröder, Tara Sophie Lamerz, Lena Raabe, Ines Thiele, Justus Cornels, Gabriel Landau, Connor Grimm, Oliver Backes und Denis Schröder  am Start. Angefeuert vom Publikum standen am Ende  die neuen Vereinsmeister 2019 fest: Amy Grimm, Lea Fischer, Lena Raabe, Ines Thiele, Jesper Cornels, Gabriel Landau, Justus Cornels, Felix Wilczynski, Connor Grimm, Oliver Backes, Leander Rasch, Lars Grimm.

Im me-sport-Treff wurde anschließend in gemütlicher Runde die Siegerehrung vorgenommen. Spannend wurde es wieder bei der Verleihung der Ehrenpokale: Jesper Cornels bekam einen Pokal als jüngster Teilnehmer, Lena Raabe sicherte sich zum 3.Mal in Folge den Pokal der erfolgreichsten weibliche Judoka in 2019 und mit knappem Punktevorsprung freute sich Leander Rasch über den Pokal erfolgreichster männlicher Judoka.

18.09.2019

5x Gold für me-sport-Judokas

Am Wochenende fanden die Judo Kreismeisterschaften der U 10 und U 13 und das Kreisturnier der U 15 in Haan statt. Hier gelang Tim Raabe  (U10) die Titelverteidigung. Lilli Schröder und Moritz Kreuels starteten zum ersten Mal und konnten ebenfalls gleich mit einer Goldmedaille abschließen.  Moritz Iglinski schaffte es als Newcomer schon auf Platz 3, während Kirill Junker und Elias Erkelenz sich mit Platz 5 zufrieden geben mussten. In der U13 gelang Lene Raabe leider nicht die Titelverteidigung, erkämpfte sich aber trotzdem noch die Bronzemedaille. Amalia Dempf mußte leider  mit einer Verletzung aufgeben. Silber erkämpfte Connor Grimm, Justus Cornels  sicherte sich Platz 3, ebenso wie Alexander Aschenbrenner. In der U 15  gab es  für Leander Rasch (1.Platz), Oliver Backes (1.Platz) und Nikolas Ehrhard (2.Platz) nach spannenden Kämpfen die verdienten Medaillen.

13.05.2019

me-sport-Judoka Karl-Heinz Hartung erkämpft Bronze bei den Deutschen Meisterschaften Ü30

Bei den Deutschen Meisterschaften Ü30 in Maintal bei Frankfurt starteten am letzten Wochenende die me-sport-Judokas Lars Grimm, Denis Schröder und Karl-Heinz (Kalle) Hartung. Über 450 Teilnehmer kämpften in den verschiedensten Klassen um den jeweiligen Titel. Während sich Lars sich einen 11.Platz erobern konnte und Denis nach anfänglich gutem Verlauf mit Platz 9 zufrieden geben mußte, schaffte Kalle wieder Mal mit dem 3. Platz den Sprung aufs Treppchen. Bild von links: Denis , Kalle, Lars

02.04.2019

me-sport-Judoka Denis Schröder erkämpft Gold

Beim landesweiten Seniorencup Ü30 in Bochum erkämpfte sich Denis Schröder mit sehenswerten Techniken die Goldmedaille. Lars Grimm hatte durch Zusammenlegungen von zwei Gewichtsklassen mit den etwas schwereren „Brocken“ ein hartes Los. Trotzdem konnte er sich einen dritten Platz erkämpfen. Maik Langner erreichte in seiner Klasse noch einen guten 7.Platz

Bild von links: Lars, Maik, Denis

21.01.2019

me-sport-Judokas starten erfolgreich ins neue Jahr

Zum Jahresbeginn knüpften die Judokas  der U13 und U 15 an ihre Erfolge des letzten Jahres an.  Bei den Kreismeisterschaften der U15 erreichte Oliver Backes Platz 3, sein Teamkollege Leander Rasch holte sich den Titel Vizekreismeister. Ebenso erfolgreich verlief das Kreisturnier der U13:  Platz 3 für Lena Raabe und Justus Cornels, Platz 2 für Amalia Dempf und  den 1. Platz sicherte sich Connor Grimm.
Im Bild v. Links: Oliver, Leander, Justus, Lena, Amalia und Connor

17.12.2018

me-sport-Judokas bei Kreismeisterschaften erfolgreich

In der Altersklasse U 10 war me-sport mit 5 männlichen und einem weiblichen Kämpfer vertreten. Alle konnten sich einen Platz auf dem Treppchen sichern. Lena Raabe erkämpfte sich den Kreismeistertitel, ihr Bruder Tim holte die Silbermedaille, ebenso Jason Sun und Connor Grimm. Justus Cornels und Jason Polle sicherten sich jeweils die Bronzemedaille. Alle haben sich damit für die Bezirksmeisterschaften am nächsten Wochenende in Duisburg qualifiziert.

10.12.2018

me-sport-Judokas im Goldregen

Zum Jahresabschluss hatten die Judokas von me-sport noch einmal einen großen Auftritt und rockten die Solinger Stadtmeisterschaften der U10, U13 und U15. Insgesamt 165 Teilnehmer kämpften hier in ihren Klassen um die begehrten Treppchenplätze. Alle 8 me-sport-Judokas sicherten sich Medaillen. Am Ende hieß es 5 x Gold, ( Tim und Lena Raabe, Justus Cornels, Oliver Backes und Leander Rasch, 2 x Silber (Amalia Dempf und Kirill Junker, 1 x Bronze für Connor Grimm.
im Bild v. Links: Oliver, Leander, Lena, Amalia, Krill, Justus, Tim und Connor