Sie befinden sich auf den Internetseiten von mettmann-sport e.V.


Tanz & Trends

Hauptmenü


Aktuelles


Inhalt

Stundenprofile

STUNDENPROFILE TANZ

TanzTurnMäuse

Das Kinderturnen sichert die motorische Grundausbildung der Kids und bieten damit die Basis für einen später folgenden erfolgreichen Einstieg in eine spezielle Sportart. Kinderturnen orientiert sich an an den Bedürfnissen und Fähigkeiten der Kinder. So entsteht eine nachhaltige Bewegungsförderung, die allen Beteiligten Freude macht. Hierbei werden die motorischen Grundfähigkeiten wie in keiner zweiten Sportart gefördert. In Kombination mit dem Tanz, haben die Kinder einen kleinen Einblick in die Tanzwelt. Sie bewegen sich gemeinsam zur Musik und fördern somit auch ihre kognitiven Fähigkeiten. Laufen, Springen, Werfen, Schwingen, Hangeln, Rollen und Drehen um alle Körperachsen werden so zum Mittelpunkt der TanzTurnStunde.

 

Kindertanzen

Beim Kindertanzen werden Rhythmus, Körpergefühl und die Orientierung im Raum geschult. In musikalischen Bewegungsspielen und mit kleinen Choreographien ermöglichen wir erste Erfahrungen auf der Bühne.

Tänzerische Früherziehung

Schon die Kleinsten kommen bei uns voll auf ihre Kosten – in der tänzerischen Früherziehung werden die Grundbausteine für Tanz und Bewegung gelegen. Eine gesunde Haltung und Bewegungsbewusstsein und Bewusstsein für die Gruppe werden erlernt. Druch spezielle Übungen bereiten wir die Kinder auf den klassischen Tanz vor.

 

Video Dance

Videotanz ist ein Genre als Tanz für die Kamera vorgenommen. In Videotanz, ist die Bewegung das Primär expressive Element. Der Kurs ist dem Tanz in den Musikvideos der Superstars angelehnt. Auf die aktuelle Chartmusik werden expressive Bewegungen aneinandergereiht, um den Zuschauer zu entertainen und zu überraschen.

Ballett

Ballett ist ein klassischer Tanz, der von klassischer Musik begleitet wird. Im Ballett wird ein besonderer Wert auf die Kräftigung der unteren Rückenmuskulatur und die korrekte Haltung und Benutzung der Arme und Schultern gelegt. Die für den klassischen Tanz grundlegenden Fähigkeiten Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer werden dabei erlernt.

Show Dance

Showtanz setzt sich aus mehreren Tanzrichtungen zusammen und verbindet nahezu alle Stile. Verschiedene Tanzelemente werden zu kleinen Geschichten verbunden und bunte Choreographien entstehen.  Kreative Aufstellungen, Positionswechsel und Ausdrücke tragen dazu bei, dass eine kleine Show entsteht.

Jazz Dance

Jazz Dance ist eine in den USA entstandene Form des zeitgenössischen Tanzes bzw. zeitgenössischen Gesellschafts- und Kunsttanzes. Der Jazz Dance entwickelte sich aus zahllosen Tanzstilen und wird auf aktuelle Musik mit Jazz Melodien getanzt.


Letzte Aktualisierung: 23.09.2015