Triandertaler-News

Erneut tropische Temperaturen beim Ligastart in Hennef

In der Auftakt-Disziplin, dem Schwimmen, erreichten Marc und Rolf sehr gute Platzierungen (4/10). Mit erwartungsgemäß deutlichem Rückstand folgten Dirk und Philipp auf den mittleren Plätzen. Auf der bergigen Radstrecke trennte sich schnell die Spreu vom Weizen. Hier konnte Dirk seine Stärke ausspielen und Rolf nach der ersten Runde einholen. Mit der viert besten Radzeit machte er entsprechend viele Plätze gut. Mit einer ebenfalls starken Radleistung konnte Marc seinen Vorsprung sichern und als erster des Teams auf die abschließende Laufstrecke gehen. Hier forderte die Hitze auf dem Hochwasser-Deich alles von den Athleten. Auch hier zeigte Marc seine Klasse. Mit einer Zeit von 46:42 min (inkl. Wechselzeit) beendete er den 9. Hennef Triathlon auf dem hervorragendem 7ten Platz (Gesamtzeit 2h19m).

Mit Plätzen im Mittelfeld (Dirk 29ter, Rolf 59ter, Philipp 65ter) erreichten die TRIandertaler einen hervorragenden 9. Platz in der Mannschaftswertung.