Karate

News-Archiv

11.09.2017

AIKIDO Einführungsseminar

Aikido ist eine junge japanische Kampfkunst, entwickelt von Ueshiba Morihei, Mitte des 19. Jahrhunderts. Sie basiert zwar auf Kampftechniken aus der Feudalzeit Japans, hat sich aber zu einer Kunst des Friedens und des Nichtkämpfens entwickelt.
Die Kunst des Aikido besteht darin, wirksame und harmonische Techniken zu entwickeln, um neue Situationen zu erschaffen, in denen Angriffe ihre Wirkung verfehlen. Hierfür schult Aikido die Wahrnehmung, Stabilität und Beweglichkeit gleichermaßen.

Das Seminar soll einen Einblick ins Aikido bieten und Interesse daran wecken.

Es sind keinerlei Vorkenntnisse oder besondere Fähigkeiten zur Teilnahme erforderlich. Das Einführungsseminar findet am Samstag, 16.09.2017 in der Gustav-Bovensiepen Halle, Neanderstrasse 16d, statt und richtet sich an alle Interessierten, unabhängig einer Mitgliedschaft. Gekämpft wird in zwei Altersgruppen: ab 12 Jahre von ab 15 bis 16 Uhr; ab 17 Jahre von 16-18 Uhr.  Anmeldung erwünscht unter  unter info@me-sport.de.
 

24.07.2017

Samstag: unser Trainingsort

Jeden 1. Samstag im Monat findet unser Training in der Sporthalle Jahnstrasse statt, ansonsten treffen wir uns wie gewohnt in der GuBo Halle.

  • 1